BDA Studienpreis Bremen

Der Bremer BDA Studienpreis für Architektur wird seit 1991 ununterbrochen in Folge verliehen

Der BDA als Berufsverband freiberuflich tätiger Architektinnen und Architekten möchte bemerkenswerte Leistungen während und am Ende des Studiums öffentlich hervorheben, da die künftige Qualität der Stadt und der Gebäude von guter Ausbildung abhängig ist. Zugleich dient diese Auslobung der Diskussion zwischen den Studierenden und den Berufstätigen unter Einbeziehung der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer. Der Abend der Preisverleihung ist traditionsgemäss der Ort lebhafter Begegnungen in der Auseinandersetzung mit den Entscheidungen der Juroren.

Preview